Biologie-Schule.de

Kompaktes Wissen für Schule und Studium

Biologie-Schule.de

Das Nachschlagewerk für Biologie

Die Zoologie

Überblick

Vom Aal bis zum Zitronenfalter ...

Die biologische Teildisziplin der Zoologie (altgriechisch "zoon" = Tier) beschäftigt sich in allen Belangen mit den Tieren. Dazu zählen unter anderem Aufbau, Entwicklungsgeschichte, Erscheinungsbild, Fortpflanzung, Lebensraum, Lebensvorgänge, Vererbung und das Verhalten von tierischen Organismen. Seltener wird deswegen auch von "Tierkunde" gesprochen.
In diesem Tierlexikon werden die bekanntesten Tiere aus dem Tierreich vorgestellt. Kurze Steckbriefe mit Kerninformationen zu Gewicht, Größe, Lebenserwartung, Ernährung und Lebensraum, geben einen allgemeinen Überblick. Im Anschluss daran, erhältst Du zu jedem Tier einige interessante Fakten. Dieser Teilbereich richtet sich vornehmlich an jüngere Schüler aus der Sekundarstufe I.

Systematik der Tiere

Wirbeltiere:
Amphibien
Fische
Reptilien
Säugetiere
Vögel

Wirbellose:
Gliederfüßer
    Insekten
    Krebstiere
    Spinnentiere
    Tausendfüßler
Nesseltiere
Ringelwürmer
Schwämme
Stachelhäuter
Weichtiere

Tierlexikon


A:
Aal
Abalone
Abgottschlange
Auerochse
Adler
Admiral
Afrikanischer Elefant
Aga-Kröte
Albatros
Alligator
Alpaka
Ameise
Ameisenbär
Ameisenigel
Ameisenlöwe
Amsel
Anglerfisch
Antilope
Archaeopteryx
Asiatischer Elefant
Asiatische Tigermücke
Auerhuhn
Auster
Austernfischer
Axolotl

B:
Bär
Bachforelle
Bachstelze
Bandwurm
Barbe
Barracuda
Bartagame
Baummarder
Bengal-Katze
Bengalischer Tiger
Beutelwolf
Biber
Biene
Bienenfresser
Birma-Katze
Bisamratte
Bison
Blässhuhn
Blattlaus
Blaumeise
Blauwal
Blindschleiche
Blobfisch
Blutegel
Bonobo
Brachiosaurus
Braunbär
Breitmaulnashorn
Britisch Kurzhaar
Buchfink
Buckelwal
Buntspecht
Bussard

C:
Chamäleon
Chinchilla
Clownfisch

D:
Dachs
Damhirsch
Degu
Delfin
Dingo
Diplodocus
Distelfalter
Dodo
Dohle
Dompfaff
Dorsch
Dromedar
Drossel

E:
Eichelhäher
Eichhörnchen
Eidechse
Eintagsfliege
Eisbär
Eisvogel
Elch
Elefant
Elster
Emu
Ente
Erdmännchen
Erdferkel
Esel
Eule
Eulenfalter

F:
Falke
Fasan
Faultier
Feldhase
Fennek
Feuersalamander
Feuerwanze
Feuerqualle
Flamingo
Fledermaus
Fingertier
Fischotter
Fliege
Floh
Florfliege
Flughund
Flunder
Flussbarsch
Forelle
Fossa
Frettchen
Frosch
Fuchs

G:
Gämse
Gans
Garnele
Gartenkreuzspinne
Gazelle
Gecko
Geier
Gelbe Haarqualle
Gelbrandkäfer
Gemeiner Holzbock
Gepard
Gespenstschrecke
Gibbon
Giraffe
Goldammer
Goldfisch
Gorilla
Gottesanbeterin
Graureiher
Grizzlybär
Grottenolm
Grünfink
Grünspecht
Guppy
Gürteltier

H:
Habicht
Haflinger
Hai
Halsbandsittich
Hammerhai
Hamster
Harpyie
Hase
Haselmaus
Haubentaucher
Haussperling
Hecht
Heimchen
Hermelin
Heuschrecke
Hirsch
Hirschkäfer
Hornisse
Huhn
Hund (Hunderassen)
Hummer
Hyäne

I:
Igel
Iltis
Impala
Inlandtaipan
Islandpferd

J:
Jaguar
Junikäfer

K:
Kabeljau
Kaiman
Kaiserpinguin
Kanarienvogel
Kamel
Kaninchen
Kakadu
Kakapo
Kakerlake
Kapuzineraffe
Karpfen
Kartoffelkäfer
Katta
Katze
Katzenhai
Känguru
Kellerassel
Kiebitz
Kiwi
Klapperschlange
Kleiber
Kleidermotte
Kleiner Fuchs
Koala
Koboldmaki
Kodiakbär
Kohlmeise
Kolibri
Koi-Karpfen
Kojote
Kondor
Königstiger
Königspython
Koralle
Kormoran
Kornnatter
Krake
Krähe
Kranich
Krebs
Kreuzotter
Kreuzspinne
Krokodil
Kuckuck
Kudu
Kugelfisch
Kuh
Kürbisspinne

L:
Lachmöwe
Lachs
Lama
Laubfrosch
Leguan
Leistenkrokodil
Leuchtqualle
Lemming
Lemur
Leopard
Lerche
Libelle
Liger
Luchs
Löwe

M:
Maikäfer
Maine Coon
Makrele
Mammut
Mandrill
Manul
Marder
Marienkäfer
Mauersegler
Maulwurf
Maus
Mauswiesel
Meerschweinchen
Mehlschwalbe
Milbe
Miesmuschel
Mistkäfer
Moderlieschen
Molch
Monarchfalter
Mondfisch
Mönchsgrasmücke
Möwe
Mufflon
Mungo
Muräne
Murmeltier

N:
Nachtigall
Nacktmull
Nandu
Narwal
Nasenbär
Nashorn
Nashornkäfer
Nebelparder
Nerz
Neunauge
Neuntöter
Nilpferd
Nutria
Nymphensittich

O:
Ohrwurm
Okapi
Opossum
Orang-Utan
Orca
Ozelot

P:
Panda
Panther
Papagei
Pavian
Pelikan
Perlhuhn
Perserkatze
Pfau
Pfeilgiftfrosch
Pferd
Pfirsichköpfchen
Pinguin
Piranha
Pirol
Plesiosaurus
Plumploris
Polarfuchs
Pottwal
Przewalwski-Pferd
Puma

Q:
Qualle
Quappe
Quastenflosser

R:
Rabe
Ragdoll-Katze
Ratte
Rauchschwalbe
Rebhuhn
Regenbogenforelle
Regenwurm
Reiher
Rentier
Rhesusaffe
Riesenschildkröte
Rind
Ringelnatter
Robbe
Rochen
Rosenkäfer
Rotbarsch
Rote Waldameise
Roter Panda
Rotkehlchen
Rotmilan
Rüsselspringer

S:
Saatkrähe
Säbelzahntiger
Sardelle
Savannah-Katze
Schaf
Schakal
Schildkröte
Schimpanse
Schleie
Schleiereule
Schlupfwespe
Schmetterling
Schnabeltier
Schnake
Schnecke
Schnee-Eule
Schneeleopard
Scholle
Schwalbe
Schwalbenschwanz
Schwan
Schwarzbär
Schwarze Mamba
Schwarzmilan
Schwarzstorch
Schwebfliege
Schwein
Schwertfisch
Schwertwal
Seeadler
Seegurke
Seeigel
Seekuh
Seepferdchen
Seeschlange
Seestern
Serval
Shetlandpony
Siamkatze
Sibirischer Tiger
Siebenschläfer
Silberfischchen
Singdrossel
Skarabäus
Skorpion
Speckkäfer
Spinne
Sperling
Sphynx-Katze
Stachelschwein
Star
Stechmücke
Stegosaurus
Steinadler
Steinbock
Steinbutt
Steinkauz
Steinmarder
Stieglitz
Stinktier
Stockente
Storch
Stör
Strauß
Streifenhörchen

T:
Tagpfauenauge
Tapir
Tasmanischer Teufel
Taube
Taubenschwänzchen
Tausendfüßler
Teichmolch
Termite
Thunfisch
Tiger
Tigerhai
Tintenfisch
Tölpel
Totenkopfaffe
Trampeltier
Triceratops
Truthuhn
Tukan
Tümmler
Türkentaube
Tyrannosaurus Rex

U:
Uhu
Unke
Urzeitkrebs

V:
Vielfraß
Viper
Vogelspinne

W:
Wachtel
Wal
Waldkauz
Waldohreule
Wallaby
Walross
Wanderfalke
Waran
Waschbär
Wasserbüffel
Wasserschwein
Wasserspinne
Wattwurm
Weberknecht
Weinbergschnecke
Weißkopfseeadler
Weißstorch
Wellensittich
Wels
Wespe
Wespenspinne
Wiedehopf
Wildkatze
Wildschwein
Winkelspinne
Wisent
Wolf
Wombat
Wüstenrennmaus

X:

Y:
Yak

Z:
Zander
Zauneidechse
Zaunkönig
Zebra
Zebrafink
Zecke
Ziege
Ziesel
Zikade
Zilpzalp
Zitteraal
Zitterspinne
Zitronenfalter