Biologie-Schule.de

Kompaktes Wissen für Schule und Studium

Biologie-Schule.de

Das Nachschlagewerk für Biologie

Die Botanik

Überblick

Von der Wurzel bis zum Blatt ...

Wenn man an Aristotoles, Albertus Magnus und Johann Wolfgang von Goethe denkt, würde man nicht unbedingt vermuten das alle drei sich der Erforschung von Pflanzen widmeten. Natur, und speziell die Flora faszinierten die Menschen durchweg durch alle Epochen der Menschheitsgeschichte. Die Liste wäre wohl ungleich länger und kaum abzuschließen, würde man sämtliche Personen auflisten, die einen Beitrag zu diesem Forschungszweig lieferten.
Pflanzenkunde, besser bekannt unter dem Begriff der Botanik, beschäftigt sich mit der Systematik, Morphologie und Physiologie von Pflanzen. Weitere Teilbereiche sind u.a. die Ökophysiologie und die Geoboatik.
Dieses Lernmodul wird seinen Schwerpunkt vor allem auf den Aufbau und die Stoffwechselvorgänge von Pflanzen legen.

Botanik

Pflanzenmorphologie:
Wurzel
Sprossachse
Blatt
Blüte
    Bestäubung

Pflanzenphysiologie:
Die Photosynthese

Pflanzentypen:
Wasserpflanzen (Hydrophyten)
Feuchtpflanzen (Hygrophyten)
Wechselfeuchtpflanzen (Mesophyten)
Trockenpflanzen (Xerophyten)

Bäume:
Affenbrotbaum Ahorn Akazie Apfelbaum Aprikosenbaum
Birke Douglasie Eibe Eiche Erle Esche Feigenbaum
Fichte Ginkgo Gummibaum Hainbuche Hasel Kastanie
Kiefer Kirschbaum Lärche Lebensbaum Linde Lorbeer
Mahagoni Mammutbaum Pappel Pekannussbaum Pinie
Platane Pflaumenbaum Robinie Rotbuche Tanne Ulme
Wacholder Weide Walnuss Zeder Zwetschge Zypresse

Pilze:
Backhefe Champignon Echter Pfifferling Fliegenpilz
Grüner Knollenblätterpilz Hallimasch Morchel Mutterkorn
Psilocybinhaltige Pilze Shiitake Steinpilz Trüffel

Kräuter im Garten:
Anis Arnika Baldrian Bärlauch Basilikum Beifuss
Brennessel Fenchel Gartenkresse Gemeine Schafgarbe
Ginseng Johanniskraut Kamille Kapuzinerkresse
Kümmel Oregano Petersilie Pfefferminze Ringelblume
Rosmarin Salbei Spitzwegerich Thymian Zitronenmelisse

Pflanzen im Garten:
Aloe Vera Blauer Eisenhut Echter Hopfen Gemeiner Efeu
Hagebutte Herbstzeitlose Hortensie Krokus Lavendel
Lorbeerkirsche Löwenzahn Maiglöckchen Narzisse
Riesen-Bärenklau Roter Fingerhut Schneeglöckchen
Schwarzer Holunder Sonnenblume Tulpe Veilchen

Getreide und Pseudogetreide:
Amarant Buchweizen Dinkel Gerste Hafer Hirse
Mais Mexikanische Chia Quinoa Reis Roggen Weizen

Exotische Früchte:
Ananas Banane Grapefruit Granatapfel Kiwi
Kokosnuss Limette Litschi Mango Mandarine
Melone Orange Papaya Zitrone