Biologie-Schule.de

Kompaktes Wissen für Schule und Studium

Biologie-Schule.de

Das Nachschlagewerk für Biologie

Die Neurobiologie

Überblick

Vom Reiz bis zur Erregung ...

Die Neurobiologie beschäftigt sich mit den molekularen und zytologischen Grundlagen der Informationsverarbeitung im Nervensystem. In diesem Lernmodul geht es dabei hauptsächlich um die Verarbeitung und Weiterleitung von Erregungen, die zuvor von Sinneszellen aufgenommen, und zu einem elektrischen Reiz umgewandelt wurden. Mittels der Nervenzellen werden diese elektrischen Impulse dann ins Rückenmark weitergeleitet, von wo sie unterschiedlichste Reaktionen auslösen können. Erklärt werden die Vorgänge durch das Ruhemembranpotential und das Aktionspotenzial, die für die Weiterleitung von Erregungen verantwortlich sind. An den synaptischen Endknöpfchen werden die elektrischen Impulse dann von Nervenzelle zu Nervenzelle in Form von Transmittern weitergegeben.