Biologie-Schule.de

Kompaktes Wissen für Schule und Studium

Biologie-Schule.de

Das Nachschlagewerk für Biologie

Hund und Katze

Unterschiede und Gemeinsamkeiten:

Hunde und Katzen gehören in Deutschland zu den beliebtesten Haustieren. Daher liegt es nur nahe, beide Tierarten einmal im direkten Vergleich und ohne jegliche Bewertung gegenüberzustellen.

Tabelle: Vergleich von Hund und Katze

(Haus)Hund(Haus)Katze
Lateinischer NameCanis lupus familiarisFelis silvestris catus
TierklasseSäugetiereSäugetiere
AbstammungWolfAfrikanische Wildkatze
Beginn der Domestizierungetwa vor 80.000 Jahrenetwa vor 4.000 Jahren
Verwandte TierartenAfrikanischer Wildhund, Fuchs, Dingo, Schakal, Kojote, WolfGepard, Luchs, Ozelot, Puma, Waldkatze
NahrungAllesfresserFleischfresser
JagdverhaltenHetzjägerSchleichjäger
JagdzeitpunktTagDämmerung, Nacht
SozialverhaltenRudeltierEinzelgänger
Leistungsstärkster SinnRiechsinnHörsinn, Sehsinn
Bezeichnung HündinKatze
Bezeichnung RüdeKater
Anzahl von Chromosomen78 Chromosomen38 Chromosomen
Gebiss42 Zähne30 Zähne
Durchschnittliche Lebenserwartung10 - 15 Jahre10 - 15 Jahre
Tägliche Schlafdauerca. 13 Stundenca. 17 Stunden
Anzahl Rassenca. 400 Hunderassenca. 100 Katzenrassen
Anzahl Haustiere in Deutschland7 Mio.12 Mio.
Körpertemperatur38 - 38,5 °C38 - 39 °C
Herzschlagfrequenz60 - 120bpm100 - 120bpm
Geschlechtsreife8. - 12. Monat6. - 12. Monat
Trächtigkeitsdauer63 - 68 Tage58 - 63 Tage
Wurfgröße3 - 12 Welpen2 - 5 Kätzchen

Weiterführende Links